Software GbR

Heise Online

  1. Um den Browser Chrome weiter verwenden zu können, müssen Mac-Nutzer möglicherweise das Betriebssystem aktualisieren. Google verweist auf Sicherheit.
  2. Der Messaging-Anbieter Slack hat zahlreiche Nutzer zum Zurücksetzen ihrer Passwörter aufgefordert. Das sei aber nur eine Vorsichtsmaßnahme, erklärte Slack.
  3. Das Realme Pad Mini gehört mit einer Diagonale von 8,7 Zoll zu den kompakten und preiswerten Tablets. Das Design ist gelungen, aber es gibt eine große Schwäche.
  4. Die Bundesnetzagentur hat weitere Szenarien erstellt, wie es mit der deutschen Gasversorgung weitergehen könnte. Sie verheißen nichts Gutes.
  5. Mit dem schicken Inzone U27M90 will Sony den Gamer-Markt erobern. Wir haben überprüft, ob der M9 die Wünsche der Spielefans erfüllen kann.
  6. Angestellte des Diensteanbieters Twilio sind Opfer von Phishing-Angriffen geworden. Die Angreifer konnten unbefugt auf Informationen zugreifen.
  7. Die Akzeptanz von Robotern hängt davon ab, wie persönlich sie mit Menschen interagieren. Ein Forscherteam hat dazu den Barkeeper-Roboter Brillo entwickelt.
  8. Vor der Unterzeichnung des "Chips and Science Act" hat Micron angekündigt, bis Ende des Jahrzehnts 40 Milliarden US-Dollar in den USA investieren zu wollen.
  9. Viele Webseitenbetreiber erhalten gerade eine Zahlungsaufforderung über 100 € wegen Verstoßes gegen die DSGVO. Was steckt dahinter und wie kann man sich wehren?
  10. An zwei Tagen lernen iOS-Entwickler, wer die Angreifer sind, welche Angriffsvektoren bestehen und wie sich Apps richtig absichern lassen.
  11. Whatsapp hat die Frist verlängert, während der sich gesendete Nachrichten wieder löschen lassen. Bis zu zwei Tage und 12 Stunden haben Nutzer dafür nun Zeit.
  12. Die 24 teilt den Tag ein und ist der Standard für die Bildwiederholfrequenz im Fernsehen. Was viele nicht wissen: Sie ist auch die Kusszahl der 4. Dimension.
  13. Noch bis zum 1. Oktober tragen Gas-Importeure höhere Kosten selbst, danach gilt die Umlage. Wie hoch sie sein wird, soll nächste Woche bekannt werden.
  14. Von sieben Starts der "Rocket 3" von Astra Space sind zwei geglückt. Nun will sich die Firma auf den Nachfolger konzentrieren. Der NASA kommt das ungelegen.
  15. Forscher haben aufgelistet, wie viele westliche IT-Komponenten in Russlands Waffensystemen stecken. Berichten nach wurden Bauteile trotz Sanktionen geliefert.
  16. Die Chip-Knappheit ruft zunehmend finstere Gestalten auf den Plan: Wer Bauteile in Asien bestellt, wird durch Vorschussbetrug oft Opfer eines Fake-Shops.
  17. Der Klimawandel kann 58 Prozent der von Krankheitserregern ausgelösten Leiden verschlimmern und die Verbreitung begünstigen, so eine neue Studie.
  18. Die US-IT-Sicherheitsbehörde CISA und das australische Cyber Security Center haben zusammengetragen, welche Malware-Stämme 2021 am häufigsten beobachtet wurden.
  19. Manipulierte npm-Pakete mit Schadcode werden zu einem immer größeren Problem. GitHub möchte in Zukunft die Authentizität der Pakete überprüfbar machen.
  20. In Galaxienhaufen sollten Zwerggalaxien eigentlich durch Halos aus Dunkler Materie vor Störungen durch Gravitation geschützt sein. Messungen wecken nun Zweifel.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.