Software GbR

Heise Security

  1. Der Verein für Nachwuchsförderung IT-Sicherheit e.V. bietet jungen Talenten zwischen 14 und 26 Jahren die Gelegenheit, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
  2. Die Linux-Distribution für Sicherheitsexperten aktualisiert Xfce und KDE Plasma, erweitert den Security-Werkzeugkasten und hilft, vermisste Tools aufzuspüren.
  3. Bei Amazon fehlten die Grundlagen für einen effektiven Datenschutz, monieren Insider. Das "Recht auf Vergessen" in der EU könne der Konzern nicht praktizieren.
  4. Die Kernel-Maintainer Gustavo Silva and Nathan Chancellor sollen in Vollzeit daran arbeiten, die Sicherheit des Linux-Kernels zu erhalten und zu verbessern.
  5. Konferenz, Fachausstellung und Networking zu den Sicherheitstrends von heute, morgen und übermorgen – die ISD finden vom 16. bis 17. 9. rein digital statt.
  6. Jetzt updaten: Im ACI Multi-Site Orchestrator (MSO), in der Application Services Engine und in Nexus-Switches klaff(t)en Remote-Lücken mit "Critical"-Wertung.
  7. Die neue Version 10.0.12 des anonymisierenden Tor Browsers für Linux, Windows, macOS und Android umfasst Software-Updates und Bugfixes.
  8. Offenbar hat eine chinesische Hacker-Gruppe Zero-Day-Exploits der NSA geklaut, lange bevor das die Shadow Broker getan haben.
  9. Mozilla hat nicht nur seinem beliebten Firefox-Browser, sondern auch Thunderbird ein Update spendiert, das unter anderem potenzielle Einfallstore schließt.
  10. Google ergänzt Android um mehrere neue Features. Der "Passwort-Checkup" soll Nutzer beispielsweise darauf hinweisen, wenn ihr Passwort geleakt wurde.
  11. Drei Lücken mit Einstufungen von "Moderate" bis "Critical" betreffen neben ESXi und vCenter Server indirekt auch Cloud Foundation. Es gibt aktive Angriffe.
  12. Das Webinar hilft Datenschützern und Security-Verantwortlichen in Unternehmen, die manchmal faulen Kompromisse zu finden und rechtzeitig zu entschärfen.
  13. In sechs Workshops erläutern Sicherheitsexperten, wie man im IT-Notfall am effektivsten reagiert und wie man Active-Directory-Angriffe verhindert.
  14. Die Entwickler des anonymisierenden OS Tails haben eine neue Version veröffentlicht. Die Neuerungen sind überschaubar, ein paar Security-Fixes sind aber dabei.
  15. Mozillas frisch erschienene Browser-Versionen bergen neben neuen Funktionen auch Schwachstellen-Fixes. Von mehreren geht ein hohes Sicherheitsrisiko aus.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.